Figurentheater Cirqu^onflexe 

Theaterproduktionen für Erwachsene und Kinder

Bitte eintreten!

Verschenken Sie Theater!

Mein Theater ist zu klein für große Abstände - bitte distanzieren Sie sich nicht von mir!

Um sich und Ihren Lieben eine Freude zu bereiten, und nicht zuletzt, um das Figurentheater Cirqu^onflexe beim Überleben zu unterstützen, kaufen Sie Eintrittskarten, Sondervorstellungen oder Gastspiele in Form eines Gutscheins für das Post-Corona-Jahr 2021!

Eine Auswahl von Gutscheinen finden Sie im Theaterladen.

Die Fadenzieherin

Anja Herbener
Studium der elementaren Musik- und Tanzpädagogik am Orff-Institut in Salzburg. Fortbildung in therapeutischem Puppenspiel. Seit 1994 professionelle Puppenspielerin und an unterschiedlichen Wohnorten immer wieder private Musikschulen. Eigene Schwerpunkte auf Alter Musik und im therapeutischen Bereich in der Arbeit mit behinderten Menschen.

In Zeiten von Corona dringender denn je:

Das Figurentheater ist bei Patreon! Hier können Sie das Figurentheater Cirqu^onflexe einmalig oder dauerhaft unterstützen, klicken Sie auf diesen Link: 

Das Repertoire

Zu erleben gibt es:

Achtung: Nur im Sommer, draußen
Meine Frau, die Ilsebill
Ja, was will sie denn eigentlich, diese Ilsebill?!

Da können Kinder mitreden: immer ist noch irgend ein Wunsch offen!

Auch, wie es sich anfühlt, herumkommandiert zu werden, wissen sie genauso gut wie umgekehrt: ist es nicht toll, einfach immer das Sagen zu haben? Aber wohin führt es, alles, wirklich alles selbst bestimmen zu wollen? Dieser Frage geht das Märchen vom Fischer und seiner Frau nach, und die Inszenierung zieht die Kinder mitten ins Geschehen hinein.

Ein Figurentheater-Mitspielstück für Kinder ab drei Jahren, besonders geeignet für Familienvorstellungen.

Die goldene Gans
...

Der Tag, an dem der Affe fast verrückt geworden wäre
Nach einer Legende der Kaigani: ein kleiner, fröhlicher Affe 
hat einen leckeren Maiskolben gefunden, den er sich für 
abends aufheben will, doch plötzlich ist sein Leckerbissen 
wie vom Erdboden verschluckt… 
Ob er ihn wohl wiederfindet?   

Ein Figurentheaterstück für die (ganz) Kleinen

Das Lied der bunten Vögel
...

Der Wunderkasten
Der alte Märchenerzähler Bachir erzählt Kindern wie Erwachsenen die stets aufs Neue berührende Geschichte von Sami und Leila, die er aus seinem schwarzen Wunderkasten heraus zu zaubern scheint.

Die Zeiten setzen dem Kasten und den Bildern darin hart zu - wird es gelingen, die große Liebe des jungen Paars und die Phantasie der Zuschauer ins Heute und Morgen hinein zu retten?

Gefördert vom Land Sachsen-Anhalt

Achtung: Nur im Sommer, draußen
Salanda geht baden
- ein Walk Act

Diesen Sommer neu:
Stay @ Home, Rapunzel
...
Aufgrund abgelehnter Fördermittel leider (noch?) nicht realisierbar.

Wie der Hund ins Wappen kam
Ein Figurentheaterstück für Jung & Alt & alle dazwischen

Ein vergnüglicher Streifzug durch einige Stationen der spannenden Quedlinburger Stadtgeschichte

Gefördert vom Land Sachsen-Anhalt

Oskar und die Dame in Rosa
Der heute in Brüssel lebende Autor Eric-Emanuel Schmitt ist mit seinen Büchern auf einigen Bestsellerlisten gelandet. Eines davon, die berührende Erzählung "Oskar und die Dame in Rosa" bringt das Figurentheater Cirqu^onflexe in einer Fassung für eine Schauspielerin und eine Figurenspielerin auf die Bühne.
Ein Stück für Erwachsene.

Der kleine Prinz
...

Peterchens Mondfahrt
Eine behutsam restaurierte, handgemalte Inszenierung (von etwa 1953) in einem historischen Schreiber-Papiertheater.

Krippenspiel für Krippenkinder
Eine bewegende Geschichte mit Elementen der Weihnachtsgeschichte wird mit einfachsten Mitteln erzählt und gezeigt. Schon die kleinsten Kinder dürfen mit- und nachmachen, und nach der Vorstellung besteht die Möglichkeit, mit den Figuren das Erlebte gleich noch einmal nach zu spielen.

Diese Veranstaltung richtet sich gezielt an Einrichtungen mit sehr jungen Kindern, für die das „klassische Weihnachtsmärchen“ eine Überforderung darstellt. Das Stück kann im Figurentheater Cirqu^onflexe selbst besucht und für Gruppen gebucht werden, kann aber auch zu Ihnen in die Einrichtung kommen, um die Kinder nicht mit zu vielen Eindrücken des Hin- und Zurückwegs zu belasten. 

In Vorbereitung:

Aus dem Hut gezaubert!
...

WEISS - eine unbunte Performance
...

Coco Corona

Corona, eine der neuesten Figuren des Figurentheaters Cirqu^onflexe, singt ihre Grüße in die Welt hinaus.

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Anzeigen”, um den Cookie-Richtlinien von Youtube zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Youtube Datenschutzerklärung. Du kannst der Nutzung dieser Cookies jederzeit über deine eigenen Cookie-Einstellungen widersprechen.

Anzeigen

Coco Corona


Refrain:
Coco Corona, Coco Corona, ich geh um die ganze Welt
Coco Corona, Coco Corona, verbreite mich, wo’s mir gefällt!
Coco Corona, Coco Corona, bin bald wirklich überall.
Coco Corona, Coco Corona: Bring euch alle noch zu Fall!

1.Strophe:
Deine Hand darfst du nicht geben, stehst zwei Meter du daneben. 
Das ist euer neues Leben. Das ist eure neue Welt. (hähähähähähähäää!) 

2. Strophe 
Stets musst du desinfizieren, nur noch online jubilieren, selbst wenn Vögel tirilieren, sperr‘ dich gut zu Hause ein! Refrain

3. Strophe 
Amazon reibt sich die Hände, Einzelhandel ist am Ende, keine Autos im Gelände, nur die Erde atmet auf. (Schade eigentlich!) 

4. Strophe
Alle Handies legen offen, wann und wo ihr euch getroffen, was bleibt euch da noch zu hoffen? Das wird alles ganz normal!! Refrain 

5. Strophe
Baumarkt ja, Museum nein, bisschen Wirtschaft muss schon sein! Digital ist Kunst doch fein, kann im Netz zu sehen sein!

6. Strophe 
Kaufen ja, und konsumieren, Wirtschaft muss gut funktionieren, Digital Theater machen: Chinas G5 hat gut lachen!!

Refrain...


Theaterladen

Hier können Sie Gutscheine für die (hoffentlich!!) kommende Saison erstehen!

Und: Sie können ein Kamishibai für sich bauen lassen!

Oder möchten Sie lieber einen Ukulele-Schnupper-Kurs belegen?

Ich biete Ihnen auf Anfrage

Kurse in den Bereichen

· Figurenbau

· Therapeutisches Puppenspiel

· Inklusion

· Theaterpädagogik

· Musiktheater

· Papiertheater

· Kamishibai

Sie haben Interesse?